Warnow Valley

Ziel des Projekts ist es, die Entwicklung des Kultur- und Kreativquartiers Warnow Valley, in dem ca. 50 Kreativunternehmen ansässig sind, maßgeblich voranzutreiben. Zu diesen Aktivitäten gehören vor allem der Netzausbau und dessen Stärkung, die branchenübergreifende Vernetzung und Vermarktung, die Steigerung der Sichtbarkeit und Bekanntheit sowie ein Finanz- und Bauplan für den neuen Standort.

Die Struktur des Projekts wird in fünf Hauptbereiche unterteilt:

1. Projektmanagement und Kommunikation

2. Ausbau und Festigung des Warnow-Valley-Netzwerkes

3. Branchenübergreifende Vernetzung und Vermarktung des Kreativclusters

4. Erhöhung der gesellschaftlichen Sichtbarkeit und des Bekanntheitsgrades des Warnow Valleys

5. Entwicklung eines zukünftigen Standort- und Nutzungskonzeptes inkl. eines Bau- & Finanzierungsplans

In den ersten Monaten des Projekts werden der Ausbau und die Festigung des Netzwerks der Kreativwirtschaft des Warnow Valleys im Vordergrund stehen. Unter Berücksichtigung individueller Wachstums- und Kooperationsanforderungen sowie ihres Innovationspotenzials müssen die Unternehmen analysiert werden, um auf ihre Bedürfnisse bei der weiteren Vernetzung, Vermarktung, Strukturbildung und Nachbarschaftsentwicklung eingehen zu können.

Im nächsten Schritt steht die branchenübergreifende Vernetzung und Vermarktung der zahlreichen Kreativunternehmen im Fokus.

Anschließend wird ein Konzept für die Standortentwicklung entwickelt, um die Kreativgemeinschaft zusammenzubringen und einen langfristigen Standort für die Kreativwirtschaft, regionale Entscheidungsträger, wissenschaftliche Einrichtungen und Unternehmen aus anderen Branchen mit Innovationsbedarf zu schaffen.

Das HIE-RO wird ergänzende Expertise in den Bereichen Unternehmertum und -förderung, Konzeptverfeinerung, Machbarkeitsstudien und Fundraising mit einem besonderen Schwerpunkt auf sozioökonomischen und unternehmerischen Aspekten einbringen.

 

Projekt Partner:
  • The Hanseatic Institute for Enterpreneurship and Regional Development
  • Kreativsaison e.V. 
Team und Kontakte: