Regionalentwicklung und Innovationsstrategien

Gerald Braun / Gabriele Klein (Hrsg.)

Dokumentation zur Ringvorlesung

„Perspektiven der Regionalentwicklung und Innovationsstrategien in Mecklenburg-Vorpommern“

an der Universität Rostock im Wintersemester 2006/2007

 

Zusammenfassung:

Knapp 20 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung bietet Mecklenburg-Vorpommern ein merkwürdig zwiespältiges Bild. Blühende Landschaften, boomende Touristikzentren und eine hochmoderne Infrastruktur auf der einen Seite, Abwanderung, Alterung und Arbeitslosigkeit auf der anderen.

Trotz massiver Fördergelder und energischer Anstrengungen von Politik und Wirtschaft konnte der ökonomische Rückstand Mecklenburg-Vorpommerns – von einigen Innovations- und Modernisierungsinseln abgesehen - seit der Wende nicht aufgeholt werden. Mehr noch: Es gibt gute Gründe für einen Paradigmen-wechsel in der überkommenen Politik, will sie nicht Gefahr laufen, die Sackgasse zu verlängern, in der sich das Land insgesamt befindet.

Wie konkret eine zukunftsorientierte Entwicklungs- und Innovationsstrategie für M-V aussehen könnte, wird in den folgenden Beiträgen aus unterschiedlicher Perspektive thematisiert, von Wissenschaftlern, Praktikern, Bankern und Unternehmern. Der Wettbewerb der Ideen, die Vielfalt der Meinungen sind ein Gewinn, kein Verlust. Lernen durch offenen Dialog hat sich in demokratischen Gesellschaften bewährt - und besser als jedes andere Verfahren Denk- und Entwicklungsanstöße initiiert.

 

 

 

 

Inhalte:

Netzwerke und Innovationspotentiale (Dr. Christiane Grünewald)

Strukturpolitik und Beschäftigungsmöglichkeiten (Helmut Holter (MdL))

Wissensvernetzung in der Metropolregion Hannover – Braunschweig – Göttingen (Dr. Arno Brandt)

UnternehmerInnenpool Hochschule (Prof. Dr. Petra Jordanov)

Finanzierung von Innovationen (Prof. Dr. Rolf Eggert)

Innovationen – was sie fördert und was sie blockiert (Fritz Kuhn (MdB))

Zukunftsregion Mecklenburg-Vorpommern (Prof. Dr., Gerald Braun)

 

 Cover und Inhaltsverzeichnis:

Erscheinungsjahr:
2007
ISBN:
978-3-933274-63-2
Kaufpreis:
Gebunden: 19,80 €

Jetzt bestellen: